Erklärungen, Hilfen, Übungen und Aufgaben in Mathematik

Infothek "Liebe"

Infos für Schüler

Hilfen und Übungen in Mathematik

Hilfen und Übungen in Deutsch

Kaufmännischer Schriftverkehr

Tabellenkalkulation mit Excel

Referate & Dokumentationen

Kreativ schreiben

Poesiesprüche

Wer-Was-Wie-Warum?

Drogen-Kompendium

Mode & Outfit

Berufe-Online

Schülermosaik


Impressum

Gondrams Rainbowpage

Magie & Mythen

Infothek "Liebe"

Schülerseite


Entstehung von "Rainbow"

Ehemalige Chefredakteure von "Rainbow"

Interview mit Christiane Müller
(Mitbegründerin und 1. Chefredakteurin von "Rainbow")

Aus dem Leben einer Chefredakteurin ...
(Marina Kleinlein - über 4 Jahre Chefredakteurin von "Rainbow")

Referenzen & Aktivitäten von "Rainbow"

© Peter Otto
schuelermosaik.de

Darstellungsmethoden der Statistik

In einem Warenwirtschaftssystem (WWS) fallen ständig riesige Datenmengen an. Mit Hilfe dieser Daten kann man die täglichen oder auch monatlichen Umsatzzahlen je Artikel, Verkäufer oder auch insgesamt ermitteln. Unter Verwendung dieser Ergebnisse kann man zum Beispiel ermitteln, welcher Verkäufer noch „Nachholbedarf“ hat oder welche Umsatzentwicklung zu verzeichnen ist.

Warenwirtschaftssystem (WWS)

riesige Datenmengen fallen an

(z. B. tägliche oder monatliche Umsatzzahlen je Artikel)


rechnerische und optische Aufbereitung dieser Daten

(z. B. Ermittlung von jährlichen Umsatzergebnissen, Streuung von Verkaufspreisen, Trendberechnungen, Umsatzentwicklungen)

Beispiel:
Das Warenwirtschaftssystem eines Möbelherstellers liefert die folgenden gerundeten Informationen (Daten) über den Umsatz des vergangenen Halbjahres – getrennt nach Monaten und Artikelgruppen.

 

Türen

Tische

Betten

Stühle

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni

2500
2400
2200
2600
3100
3200

3400
3000
3100
3300
3900
3700

1200
1150
1000
1200
1400
1500

1800
1400
1900
1500
1700
1900

Rechnerische und optische Aufbereitung dieser Umsatzzahlen

 

 

Türen

Tische

Betten

Stühle

Summe

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni

2500
2400
2200
2600
3100
3200

3400
3000
3100
3300
3900
3700

1200
1150
1000
1200
1400
1500

1800
1400
1900
1500
1700
1900

 

Summe

 

 

 

 

 

 

Arten der grafischen Darstellung

1.   Kurven- oder Liniendiagramm

 

Punktediagramm

Anwendung: 

·    Darstellung von Entwicklungen eines oder mehrerer Sachverhalte über einen längeren Zeitraum

·    Darstellung einzelner (diskreter), aber verschiedener Werte. z. B. Umsatzentwicklungen

 

2.   Balkendiagramm (Säulen- oder Streifendiagramm) 


 

 

Anwendung: 

·    Darstellung von Entwicklungen eines oder mehrerer Sachverhalte über einen kurzen Zeitraum

·    Häufigkeitsverteilungen  z. B. Umsatzvergleiche

 

3.   Kreisdiagramm (auch 3D)

 

Anwendung:

·    Darstellung von Zusammensetzungen und Häufigkeiten

Die Darstellung erfolgt in einzelnen Kreissegmenten bezogen auf die Grundgesamtheit.  z. B. Anteile von Parteien zur Bundestagswahl


4.   gestapeltes Balkendiagramm (100 % - Balkendiagramm)

Anwendung:

·    Darstellung von Zusammensetzungen und Häufigkeiten
      Die Darstellung erfolgt in einem Rechteck bezogen auf die Grundgesamtheit.

Beispiel1:

Umsatzentwicklung nach Monaten (z. B. Türen)

Angabe des Maßstabes ist wichtig!   →     z. B. 1cm = 500 Stück

1cm       500 Stk
   x       2200 Stk                   
→            x = 4,4 cm   (März)


Balkendiagramm

Beispiel 2: 
Umsatzverteilung nach Artikelgruppen
 (z. B. im Monat Januar) 

Kreisdiagramm   Ermittlung der Winkelgrößen der einzelnen Kreissegmente 

54050 Stk    360°
10200 Stk 
    x                        x = 68°  Stühle

54050 Stk    360°
7450   Stk 
    x                        x = 50°  Betten                                          usw. 


Kreisdiagramm 

Aufgaben: 

1.      Grafische Darstellung der Umsatzentwicklung in einem Halbjahr bei „Betten“ in einem Balkendiagramm!
Maßstab: 1 cm = 300 Stk.

2.      Grafische Darstellung der Umsatzentwicklung bezogen auf den jeweiligen Gesamtumsatz im Halbjahr in einem Liniendiagramm!
Maßstab: 1 cm = 2000 Stk.

3.      Umsatzverteilung aller Artikel bezogen auf den Gesamtumsatz in einem gestapelten Balkendiagramm!
Maßstab: 100 % = 7 cm

4.      Umsatzverteilung aller Artikel bezogen auf den Gesamtumsatz in einem Kreisdiagramm!